Erlaubnisse für den Verkauf am Schwabinger Künstlermarkt

Herzlich willkommen, liebe Leser,

ab Montag, 23. März, erteilt das Kreisverwaltungsreferat Genehmigungen für die Ausstellung und den Verkauf von selbstgefertigten Kunstgegenständen entlang der östlichen Leopoldstraße vom Beginn bis zur Martiusstraße.

Der Schwabinger Künstlermarkt beginnt am 29. März 2015 und endet mit dem 25. Oktober 2015.

(c) Kreisverwaltungsreferat der Landeshauptstadt MünchenZugelassen sind eigenhändig hergestellte und bildkünstlerische Originalarbeiten in folgenden Materialtechniken:

  • Malerei: Öl, Acryl, Aquarell, Gouche und Pastell
  • Graphik: Handzeichnung (Blei, Farbstift und Tusche)
  • Skulptur: Stein, Holz, Metall, Papier, Keramik und Ton
  • Mischtechniken: Collage, Assemblage, Objektbild, Materialbild, Scherenschnitt und Hinterglasbild
  • Originaldrucke: Radierung, Stich, Kaltnadel, Aquatinta, Steindruck, Siebdruck, Holzschnitt und Linolschnitt
  • Originalfotografie: Monotypie mit Angabe der Auflagenhöhe (gerahmt)

NICHT zugelassen sind: Modeschmuck, Gebrauchsgegenstände und gewerblich gefertigte Massenware. Die Erlaubnis kann auch nicht erteilt werden, wenn gewerbsmäßig mit Kunst- gegenständen gehandelt wird.

Die Genehmigungen können bei der Bezirksinspektion Nord, Leopoldstraße 202 a, 80804 München, Zimmer 8 (Telefon: 089/233-38634, -38612) beantragt werden. Die Erlaubnis wird in der Regel direkt bei der Beantragung ausgestellt. Die Erlaubnisgebühr beträgt 70 Euro.
Bei der Antragstellung sollten die Künstlerinnen und Künstler persönlich mit einem gültigen Ausweis erscheinen. Benötigt werden zudem ein oder mehrere Muster der Fertigungen, die das Arbeitsgebiet darstellen.

Eine Erlaubniserteilung setzt voraus, dass die Bewerber über 18 Jahre alt sind. Bürgerinnen und Bürger aus Ländern außerhalb der Europäischen Union benötigen zudem die Zustimmung der Ausländerbehörde (Kreisverwaltungsreferat, Ruppertstraße 19, 80466 München).

Informationen zu den Öffnungszeiten und zur Erreichbarkeit der Bezirksinspektion findet Ihr HIER.

 

Quelle: http://www.muenchen.de/rathaus/Stadtverwaltung/Kreisverwaltungsreferat/Wir-ueber-uns/Pressemitteilungen/03-2015/Kuenstler.html
Copyright: (c) Kreisverwaltungsreferat der Landeshauptstadt München

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.