„Werk1.Bayern“ für digitale Gründer eröffnet

Herzlich willkommen, liebe Leser,

für das Werk1.Bayern ist der offizielle Startschuss gefallen. Das neue WERK1.Bayern unterstützt Gründerinnen und Gründer aus der Internet- und Medienszene, indem es Räumlichkeiten und (c) http://www.stmwi.bayern.de/Infrastruktur bereitstellt und bei der Vernetzung der Medien- und Gamesbranche, beim Standortmarketing sowie bei allen Fragen rund um die Vorgründung unterstützt. Die vier Partner Werk1.Bayern, Mediennetzwerk, media.lab und Invest in Bavaria bringen Industrie- und Medienvertreter und internationale Akteure zusammen.

Das WERK1.Bayern ist Teil der Initiative Gründerland.Bayern, mit der die Bedingungen für Startups in Bayern optimiert und der Gründerstandort Bayern weiter gestärkt werden. In das Werk1.Bayern investiert der Freistaat Bayern 14,2 Mio. Euro. Über den Wachstumsfonds Bayern und der neuen Fondsgeneration Bayern Kapital werden bis zu 500 Mio. Euro für Hightech-Startups zur Verfügung gestellt.

Weitere Links: 

http://www.stmwi.bayern.de/digitalisierung-medien/bayern-digital/werk1bayern/

http://www.werk1muenchen.de/blog/eroeffnung-des-werk1-bayern-beim-ersten-founders-lunch-date/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.