Fetzengaudi – Lieblingsstücke für Klein und Groß

Liebe Leser,

wir freuen uns, Euch das Label Fetzengaudi von Elena Koch aus dem Münchner Norden vorstellen zu dürfen. Ihre Kreationen zaubert Sie an der Nähmaschine und verkauft diese derzeit in Ihrem DaWanda-Shop. Besonders toll gelungen finden wir Ihre Dirndltaschen! Stöbert doch mal in Ihrem Shop und deckt Euch gleich ein mit den tollen Taschen, das nächste Oktoberfest kommt bald! ;) Erfahrt mehr über das Label im Interview…

Hier das Interview mit Elena Koch:

Liebe Elena, bitte beschreibe Deine kreative Tätigkeit und Produkte.

Mit viel Liebe zum Detail genähte Lieblingsstücke für Klein und Groß, für Prinzessinnen und Prinzen. Fetzig, cool, individuell, verspielt…

Welche Produkte bietest Du an?

Dirndltaschen, Lunchbags, Kleidung, Schlüsselanhänger, Taschen und so viel mehr! Aus feinsten Materialien, Merino-Wollfilz, Bio- und GOTS-zertifizierte Stoffe.

Wo entstehen Deine Produkte?

Kleine Home-Manufaktur

Wie lange bist Du schon kreativ tätig?

Kreativität wurde mir bereits in die Wiege gelegt. Ich habe ziemlich viel experimentiert bisher. Ob Basteln, Stricken, Häkeln, Fotoentwicklung. An der Nähmaschine bin ich hängen geblieben.


© www.fetzengaudi.comWer oder was inspiriert Dich? Hast Du Vorbilder? Wenn ja, wen und warum?

Meine geliebte Mami! Sie nähte mir als Kind ein zuckersüßes Kleidchen, welches ich niemals vergessen werde! Ich habe sie immer bewundert, wie sie aus einem Stück Stoff etwas Wundervolles zauberte! Und das möchte ich ihr zu Ehren weiterleben.

Welchen Ratschlag würdest Du jemanden geben, der vor hat, seine kreativen Träume zu verwirklichen?

Der Weg ist das Ziel! Traut Euch, es tut nicht weh und macht soviel Spaß!

Wer sind Deine Kunden bzw. Deine Zielgruppe?

Von 0-101

Hast Du ab und zu ein kreatives Tief? Wenn ja, wie kämpfst Du dagegen an?

Kommt selten vor. Meistens sprühe ich vor Ideen. Und wenn tatsächlich mal eine unkreative Zeit kommt, ist das Beste für mich: Zurücklehnen, entspannen und sich besinnen.

Stell Dir vor, jeder Tag hätte zwei Stunden extra. Wie würdest Du diese Zeit nutzen?

Homepage und Shops aktueller halten :)

Was macht München für Dich so besonders?

Eine Stadt mit unbegrenzten Möglichkeiten!

Rotwein oder Weissbier?

Rotwein

Dein Schlusswort?

Fetzengaudi! Gmacht nur für Di
Weitere Links und die Kontaktinformationen zum Label Fetzengaudi finden Sie HIER.

Das Copyright der Fotos gehört © Elena Koch von Fetzengaudi - www.fetzengaudi.com

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.