Zeitreise ins Schlemmerland – Kuchen, Torten & Co.

Eine Konditorei wie aus alten Zeiten. Backkunst geliebt und gelebt.

Hallo lieber Leser,

gefühlte 25 Jahre muss es her sein, als mich meine Oma mit einer 50Pfennig Münze auf den Weg zur Schule schickte. Die 50Pfennig waren für den „Bäcker-Stand“ in der Schule, damals vom Hausmeister betrieben, gedacht. Eine Breze und eine Semmel hätte ich dafür bekommen. Konditorei Wölfl Haidhausen (c) Michaela Bernhard shop.artis4fashion.comDoch wie so oft ging der Hausmeister leer aus, denn die 50Pfennig Münze wanderte nach der Schule in meiner Jackentasche mit mir zum Bäckersladen um die Ecke, denn dort gab es Brause aus Plastikstangen, die verklebte wenn man mit der Zunge ran kam, blaue Schlümpfe, pudrige Speckmäuse, Kindercola in Glasflaschen, mit Zuckerschaum gefüllte und mit Schokolade überzogene Waffelfiguren und den unverwechselbarem Duft von frisch gebackenem Brot und Kuchen.

Es war ein kleiner Laden. Ein Schaufenster und eine Eingangstür. Damals hatte jeder Bäcker seine ganz eigene Produkt-Handschrift, mit einem ganz eigenen eindeutigen Geschmack(serlebnis). Heute ist das leider nicht mehr so.

Wer sich noch an jene Bäckereibesuche aus vergangen Zeiten erinnern kann und die individuelle Backkunst des einzelnen Bäckers und Konditor zu schätzen weiß, wird sich beim Besuch der Konditorei Wölfl mit einem Male wieder in die Vergangenheit zurückversetzt fühlen. Es ist nur ein kleiner, sehr gepflegter Laden, wie damals eben, ein Schaufenster und eine Eingangstür.

Konditorei Wölfl Haidhausen (c) Michaela Bernhard shop.artis4fashion.comDass Backkunst hier gelebt wird, werdet ihr sofort merken, schon allein an der unglaublich umfangreichen, leckeren und einzigartigen Auswahl an hausgemachten Torten, Kuchen, Gebäck, Pralinen etc. Die Liebe und Hingabe zum Produkt ist unübersehbar.

Schokosahne mit köstlichem Schokogeschmack und Baiserboden, saftiger Rhabarberkuchen, frische Brioche, warmer Apfelstrudel, Dampfnudeln mit Vanillesoße und „echter“ Filterkaffee.…nur um ein paar Schwärmereien loszuwerden…

Genau wie damals wird auch hier Service groß geschrieben. Das Personal ist sehr hilfsbereit und gibt gerne Anregungen und Auskunft zu den einzelnen Leckereien.

Anbei ist ein kleines, aber sehr gemütliches Cafe, in dem sich die Köstlichkeiten bequem genießen lassen.

Konditorei Wölfl Haidhausen (c) Michaela Bernhard shop.artis4fashion.comDie Preise sind überraschend günstig. Für ein Stück Torte, ein Stück Kuchen, eine Ofennudel und vier Tassen Filterkaffee haben wir ca. 17€ bezahlt.

Die Konditorei Wölfl findet Ihr in der Kellerstraße 17, S-Bahn Rosenheimer Platz, hinterm Gasteig.

Gönnt Euch dort ein leckeres Frühstück oder genießt ein Stück Torte zum Nachmittagskaffee. Es lohnt sich! ;) Geht hin!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.